Januar 2017

Jugendausbildung unter neuer Leitung

Ab Januar 2017 starten wir einen neuen Schnupperkurs im Rahmen der kooperation Schule/Verein. Diezu konnten wir als neuen Ausbilder Herrn Daniel Hennigs gewinnen.

 

Zur Person:           Daniel Hennigs

Jahrgang 1982 und Diplom-Musiklehrer für Akkordeon und Klavier sowie Dirigent zweier Akkordeonorchester (Kraichtal-Gochsheim und Grötzingen), übt seinen Beruf seit mittlerweise 11 Jahren aus (hatte schon während meines 2010 abgeschlossenen Musikstudiums unterrichtet und dirigiert)

 

 

März 2013: Neues von der Jugend

Weihnachtsfeier 2012

HFN - Jugend 2011

Wir freuten uns sehr über den Besuch von Frau Birgit Herzog von der BBBank.

Sie überreichte uns einen Scheck für ein neues Akkordeon für unsere Jugendausbildung.

Akkordeonlehrerin:  Ulrike Heilig

 

Nicht ohne Stolz blicken die Harmonika Freunde Neudorf auf Ulrike Heilig. Schließlich begann auch sie als Schülerin bei den HFN. Nach dem Studium an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt wurde sie eine Meisterin Ihres Faches und nimmt heute ihre pädagogische Tätigkeit in unserem Verein wahr.

Auch 2011 bieten wir wieder Schnupperkurse an.  Im Rahmen der Musik-AG die wir in

Kooperation mit der Erich-Kästner-Grundschule im 3Jahr anbieten, können Schüler der 2.Klasse an diesen 3.montigen Kurs teilnehmen. Ein Vereinsinstrument kann für diese Zeit für 15,-€ (3Monate a´5,-€)vermietet werden. Die unterrichtskosten selbst übernimmt für diese Zeit der Verein. Danach kann sich der Schüler entscheiden, ob er weiterhin das Instrument erlenen möchte.

 

Also, traut euch was.  Wir freuen uns über euer Mitmachen.